Abgasskandal Archive - Baum Reiter & Collegen
0211/836 80 57-0 kanzlei@baum-reiter.de
0211/836 80 57-0 kanzlei@baum-reiter.de

Aktuelles im Abgasskandal

Weiterer Klageerfolg bei 3 Liter-Dieselfahrzeugen – LG Münster verurteilt Audi AG zu Schadensersatz

27. Juli 2021

LG Münster-Urteil vom 30.06.2021 Die Klägerin schloss im Dezember 2015 einen Kaufvertrag über einen Audi A6 3.0 Liter TDI ab. Die beklagte Audi AG ist Herstellerin des Fahrzeugs und seines Dieselmotors, in dem ein Abgasreinigungssystem verbaut ist, dessen Steuerung von unterschiedlichen Einflüssen, darunter der Temperatur (so genannte „Aufwärmstrategie“), abhängig ist.  Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hatte bereits […]

Porsche

29. Juni 2021

Seit Langem ist bekannt, dass Volkswagen, Porsche, Mercedes und Co. unzählige Diesel-PKW manipulierten, um niedrigere Emissionswerte vorzutäuschen. Nun befindet sich Porsche inmitten der bundesweiten Diskussion über die Erhöhung von Spritpreisen in einem offiziellen Anhörungsverfahren gegen das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) wieder. Während im Dieselskandal Stickoxid-Werte für Typengenehmigungen manipuliert wurden, soll Porsche auch bei einzelnen Benziner-Modellen Angaben zum […]

Peugeot

29. Juni 2021

Bezüglich des Dieselskandals ist nun schon seit Längerem deutlich geworden, dass weitaus mehr Hersteller als nur Volkswagen darin involviert sind. Die Vorgangsweise bzw. ‚Technik‘ ist dabei immer dieselbe: Soft- und Hardware mit Hilfe einer illegalen Abschalteinrichtung so manipuliert, dass sich im Prüfstand niedrigere Stickoxid-Emissionen vortäuschen lassen. Auch gegen den französischen Autobauer Groupe PSA (Peugeot, Citroën, […]

Pressemitteilung: 72 Diesel-Anwälte reichen Beschwerde gegen BGH-Richter ein

23. Juni 2021

Verbraucher-Kanzleien werfen BGH-Richter Stephan Seiters „dienstliches Fehlverhalten“ vor Der oberste Diesel-Richter drängte Oberlandesgerichte, Verfahren zu verzögern Rechtsanwälte rügen „eklatante Verletzung der Grundrechte“ von Diesel-Fahrern Düsseldorf, 23. Juni. Eine Allianz von Kanzleien fordert dienstrechtliche Maßnahmen gegen den Vorsitzenden Richter am Bundesgerichtshof (BGH), Stephan Seiters. „Wir haben heute eine Dienstaufsichtsbeschwerde bei der BGH-Präsidentin Bettina Limperg eingereicht“, sagt […]

Schadensersatz auch bei verkauften Dieselfahrzeugen

26. April 2021

Seit Beginn des Abgasskandals Mitte 2015 haben Dieselfahrzeuge nicht nur stark an Ansehen, sondern auch immens an Wert verloren. Autohersteller hatten heimlich so genannte „Schummel-Softwares“ installiert, welche die Autos umweltfreundlicher erschienen ließen, als sie es in Wirklichkeit waren: und dies auf Kosten der Fahrzeugkäufer, denn vielen Fahrzeugen droht/e in der Konsequenz die Stilllegung.  Dementsprechend geht […]