Standorte - Baum Reiter & Collegen
0211/836 80 57-0 kanzlei@baum-reiter.de
0211/836 80 57-0 kanzlei@baum-reiter.de

Standorte

Standorte – Düsseldorf & Berlin

Die Kanzlei baum reiter & collegen ist seit ihrer Gründung im Jahr 2001 mit dem Düsseldorfer Standort kontinuierlich gewachsen. Gestartet ist die Kanzlei mit zwei Gründungspartnern und einer Rechtsanwaltsfachangestellten. Heute beschäftigt baum reiter & collegen 80 Mitarbeiter (08-2021), die sich auf zwei Standorte verteilen: Düsseldorf und Berlin. Im Düsseldorfer Stadtteil Benrath verfügt die Kanzlei über zwei Bürogebäude: Die Schlossallee 101 und die Heubesstraße 10 sind fünf Fußminuten voneinander entfernt. Seit Sommer 2021 ist die Kanzlei auch am Hausvogteiplatz in Berlin-Mitte präsent.

Einzelfall­bearbeitung vs. Automatisierung und Industrialisierung der Rechts­dienstleistung

baum reiter & collegen engagiert sich in wettbewerbsstarken Geschäftsfeldern. Um hier weiterhin erfolgreich zu sein, haben wir in den letzten Jahren die Tradition – einem Rechtsanwalt wird eine Rechtsanwaltsfachangestellte zugeteilt – über Bord geworfen und beschreiten neben IT-gestützten Prozessen völlig neue organisatorische und personelle Wege: Zum einen war es erforderlich, den Prozessablauf stärker zu fragmentieren. In der Konsequenz stellten wir – angepasst auf die jeweiligen Arbeitsschritte im Mandat – spezialisierte Teams in der Reihenfolge der Mandatsbearbeitung auf. Durch diese Organisationsform bilden wir die einzelnen Schritte der Prozesskette exakt ab. Zum anderen beschäftigen wir mittlerweile Ausbildungsberufe, die bis vor fünf Jahren aus Sicht einer Anwaltskanzlei eher exotisch anmuteten: IT-Spezialisten, Marketing-Experten, PR-Beauftragte, Legal Operation und Business Development Manager oder Legal Engineers.

Der bunte Mix an Profilen gewährleistet eine ganzheitliche Betrachtung und Analyse des jeweiligen Mandats und führt in der Konsequenz zu schnelleren und profitableren Lösungen für unsere Mandanten.

Unsere Umwelt ändert sich dramatisch, Digitalisierung und Automatisierung bestimmen zunehmend die Arbeitsabläufe. Der Wettbewerbsdruck nimmt zu, die Mandanten legen – bei gleichbleibender Qualität – mehr Wert auf schnelle und kostengünstige Beratung. Unsere Prognose: Die klassische Anwaltskanzlei ist ein Auslaufmodell. Die Zukunft gehört mittelständischen Organisationen, die es schaffen, größere Fallzahlen abzuwickeln, dabei aber die individuelle Bearbeitung des Falles sicherzustellen und den Kontakt zum Mandanten nicht zu vernachlässigen. Insbesondere im Bereich der softwaregestützten Fallbearbeitung geht es darum, juristische Tätigkeiten unter Wahrung der erforderlichen fachlichen Qualitätsstandards und der Sicherstellung einer individuellen Fallbearbeitung, zu automatisieren. Die Zukunft heißt Kanzlei 2.0.

Standort Düsseldorf

Am Standort Düsseldorf sind die br&c-Geschäftsbereiche „Abgas­skandal/Verbraucher­schutz“, „Bank- und Kapitalmarkt­recht“, „Arbeits­recht“, „Opferschutz“, „Verfassungs­recht“ sowie „IT-Recht/Datenschutz“ untergebracht. Des Weiteren befinden sich dort die Geschäfts­führung sowie die Stabs­abteilungen „Marketing“, „Personal“, „Buchhaltung“ und „IT-Administration“.
BRC Berlin

Standort Berlin

Am Standort Berlin sind die Arbeitsfelder „Immobilienkredit“, „Vorfälligkeitsentschädigung“ und „Autofinanzierung“ angesiedelt. Wie in Düsseldorf entstehen auch in Berlin zudem neue Rechtsprodukte. Am Regierungssitz profitieren wir von der räumlichen Nähe zu den politischen Entscheidungsprozessen auf Bundesebene. baum reiter & collegen ist hier seit vielen Jahren beratend in Bundestagsausschüssen aktiv und wirkt so an der stetigen Weiterentwicklung des Verbraucherrechts mit. Gemeinsam mit dem Partner iusta GmbH strebt unsere Kanzlei vom Berliner Standort aus zudem eine führende Rolle auf dem Wachstumsmarkt LegalTech an. Nicht zuletzt stehen mit den Komplexen Künstliche Intelligenz (KI) und Automatisiertes Fahren (AF) zukunftsbestimmende Aufgabenstellungen an, die wir vorwiegend von Berlin aus fachbetreuen werden.

Düsseldorf & Berlin

Die reibungslose Verzahnung der br&c-Standorte Düsseldorf & Berlin gelingt mittels modernster Technik, elektronischer Aktenführung und einem hohen Grad an Digitalisierung gepaart mit Organisation und richtigem Mindset. Die ‚persönliche Kommunikation‘ wird durch Videokonferenz-Tools gewährleistet. So ist ein ständiger Informationsfluss sichergestellt: miteinander auf räumliche Entfernung bei gleichzeitiger Nutzung von Synergie- und Skaleneffekten.