Zum wiederholten Male bekam ein Kläger Recht: LG Trier verurteilt VW zu Schadensersatz

Tremolaterra Landgericht Trier

Urteil vom 31.10.2018 Der Abgasskandal nimmt kein Ende. Nun wurde VW erneut wegen vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung verurteilt. Im Juli 2010 erwarb der Kläger einen VW Sharan 2.0 TDI mit Dieselmotor. Dieser Motor gehörte zur Baureihe EA 189, bei der eine Software aufgespielt wurde, die Prüfzyklen erkennt und den Schadstoffausstoß entsprechend senkt, während unter normal Bedingungen auf der Straße die Euro-Norm …