WIE WIR DENKEN

Unser Ziel ist es, durch sorgsame persönliche Betreuung finanziellen Schaden von unseren Mandanten abzuwenden. Wir hören Ihnen genau zu, bevor wir die für Ihren Fall passende Strategie entwickeln. Frühzeitig und transparent informieren wir Sie über Ihre Erfolgsaussichten und die zu erwartenden Kosten. Der Mehrwertgedanke bildet dabei den zentralen Punkt von Beratung und Vorgehensweise. So gelingt es uns in den meisten Fällen, bereits verloren geglaubtes Geld zurückzuholen oder beachtliche Schadenersatzansprüche durchzusetzen. Um langwierige und teure Prozesse zu vermeiden, bemühen wir uns um konstruktive, außergerichtliche Lösungen. Falls es aber erforderlich wird, sind wir aufgrund unserer langjährigen forensischen Erfahrung bestens gerüstet, um vor Gericht unmissverständlich für die Rechte unserer Mandanten zu kämpfen.

Flankierend treten wir mit großem Engagement sowohl auf politischer Ebene als auch in zahlreichen Gremien und rechtswissenschaftlichen Publikationen für einen effektiveren Anleger- und Opferschutz ein. Die Stellungnahmen und Vorschläge von baum reiter & collegen finden in Ausschüssen des Bundestages sowie bei Verbraucherverbänden Berücksichtigung und fließen in die Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs (BGH) ein.

UNSERE PUBLIKATIONEN

UNSERE PUBLIKATIONEN


ABKASSIERT

Die skandalösen Methoden der Finanzbranche und ihre Verflechtungen mit der Politik werden enthüllt. Die Autoren erläutern, wie modifizierte Rahmenbedingungen für die Finanzmärkte Transparenz und Vertrauen schaffen können.


RETTET DIE GRUNDRECHTE!

Selbstmord aus Angst vor dem Tod: Die Terrorangst zerstört den liberalen Rechtsstaat. Als die RAF bombte und mordete, war Gerhart Baum deutscher Innenminister. Der Liberale bekennt, dass der Staat seinerzeit auf hysterische Weise überreagiert habe – und er selbst daran beteiligt gewesen sei. Und wie reagieren wir heute? Machen wir seit dem 11. September und den Anschlägen vom 13.11. in Paris die gleichen Fehler…

MEINE WUT IST JUNG

Die Sehnsucht nach Orientierung in gesellschaftlichen und politischen Fragen ist groß – echte Leitsterne gibt es wenige. Einer ist der ehemalige Bundesinnenminister Gerhart Baum, der am 28.10.2012 seinen 80. Geburtstag feierte: Anlass für eine Rückschau auf sein politisches Wirken und eine persönliche Einschätzung der politischen Lage heute.


MIT COMPLIANCE WIRTSCHAFTSKRIMINALITÄT VERMEIDEN

Unternehmen risikoorientiert und regelkonform führen: Dies gelingt durch wirksames Compliance Management. Das Fachbuch greift die häufigsten Fälle von Wirtschaftskriminalität auf.


DATENSCHUTZ IM GESUNDHEITSWESEN

Die Entwicklungen von Cloud-Computing, eHealth und mHealth-Anwendungen sind rasant und die Begehrlichkeit von persönlichen Daten wächst. Datenschutz im Gesundheitswesen ist mehr denn je eine zentrale Herausforderung, denn die Nutzung und Verarbeitung von Daten werden immer intransparenter.

HANDBUCH DES FACHANWALTS BANK- UND KAPITALMARKTRECHT

Als Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht benötigen Sie ein Handbuch, auf das Sie sich in jeder Situation der täglichen Praxis verlassen können. Das Handbuch des Fachanwalts Bank- und Kapitalmarktrecht gibt Ihnen diese Sicherheit mit perfekt auf Ihren Bedarf zugeschnittenen und aktuellen Fachinformationen.

HANDBUCH ZUM DEUTSCHEN UND EUROPÄISCHEN BANKRECHT

Das Bankrecht bestimmt heute wesentliche Teile des modernen Wirtschaftslebens. Auf die Bedürfnisse der Praxis ausgerichtet, erläutert das Werk auf 2300 Seiten unter Aufarbeitung der neuesten Rechtsentwicklungen systematisch das gesamte Bankrecht in Deutschland, bis hin zum Risikobegrenzungsgesetz vom August 2008.