Aktuelles BGH Urteil zum Gesellschaftsvertrag einer Fondsgesellschaft

justice-626461_1280Publikumsgesellschaft darf Ausschüttungen von Kommanditisten nicht zurückfordern.

In seinem Urteil vom 16.02.2016 beschäftigt sich der Bundesgerichthof erneut mit der Frage, ob eine Kommanditgesellschaft Ausschüttungen von Liquidationsüberschüssen von seinen Anlegern als unverzinsliches Darlehen zurückfordern kann. Das Bundesgericht entschied hier zugunsten eines Kapitalanlegers, der sich als Kommanditist an der Gesellschaft beteiligt hat und führt damit seine bisherige Rechtsprechung aus dem Jahr 2013 fort.Read More

Widerruf für alle: Kanzlei baum reiter & collegen bietet kostenlos Musterwiderrufsbrief zum Download an

S10 besten Kanzleien für Bank- und Kapitalmarktrechtchnell noch bis zum 21. Juni 2016 widerrufen

Düsseldorf – Seine letzten Tage sind gezählt: Das sogenannte ewige Widerrufsrecht von fehlerhaften Immobilienkreditverträgen, die vor dem 10. Juni 2010 abgeschlossen wurden, nimmt in wenigen Tagen sein Ende. Aufgrund einer Verschärfung der Kreditrichtlinie erlischt der ‚Widerrufsjoker‘ bei fehlerhaften Widerrufsbelehrungen ab dem 21. Juni diesen Jahres. Damit betroffene Kreditnehmer schnell von ihrem Recht Gebrauch machen können, bietet die Kanzlei baum reiter & collegen einen kostenlosen Musterwiderrufsbrief zum Download an.Read More

Vorbeugen statt Nachsehen: Warum Compliance im Gesundheitswesen immer wichtiger wird

Neue gesetzliche Regelung des Straftatbestandes der Korruption im Gesundheitswesen verursacht Unsicherheit

Ist meine Beratertätigkeit strafbar? Wie reagiere ich auf Einladungen zu Fortbildungen und Kongressen? Bleibt meine Krankenhausempfehlung ohne strafrechtliche Konsequenzen? Diese und ähnlich gelagerte Fragen sorgen aktuell in der Gesundheitsbranche durch die Gesetzesänderung zur Bekämpfung der Korruption (§ 299a und § 299b StGB) für Unsicherheit. Voraussichtlich im Mai diesen Jahres wird die Regelung in Kraft treten. Umso wichtiger ist die Aufgabe von Krankenhäusern und niedergelassenen Ärzten ein Compliance-Management-System zu implementieren. Ansonsten drohen Reputationsverlust, hohe Geldstrafen bis hin zu Freiheitsstrafe sowie der Verlust der Approbation.Read More

Scoring-Werte im Keller – So verbessern Unternehmer ihren Bonitätsindex

Frühjahrstagung 2016 der KMU Berater, Bundesverband freier Berater e.V. .

©Die KMU-Berater – Bundesverband freier Berater e. V. , Martin Kämpfer, Frankfurt am Main

Prof. Dr. Reiter auf der Jahrestagung des Bundesverbands KMU-Berater

Anfang April traf sich der Bundesverband der KMU-Berater zur Jahreshauptversammlung in Frankfurt am Main. Als Redner war Prof. Dr. Julius Reiter, Partner der Kanzlei baum reiter & collegen, geladen, um als Experte über die Chancen und Risiken der Regulierung und der unternehmerischen Rahmenbedingungen für die Beraterbranche zu berichten. Aktuell sieht Reiter vor allem Bedarf in den Gebieten Compliance, Scoring und betriebliche Altersvorsorge. Read More

BKA-Gesetz: Verfassungsgericht stellt „unverhältnismäßige Eingriffe“ in Grundrechte fest

IMG_2218
„Ein gutes Grundsatzurteil für den Datenschutz“

Das Bundesverfassungsgericht hat mit dem heutigen Urteil zum Bundeskriminalamtsgesetz eine Grundsatzentscheidung zur Zulässigkeit diverser Überwachungsmaßnahmen getroffen. Den Verfassungsbeschwerden, in denen u. a. von Gerhart Baum, Bundesinnenminister a. D. und Partner der Kanzlei baum reiter & collegen, und Dr. Burkhard Hirsch (Bundestagsvizepräsident a. D.) für Ärzte, Journalisten sowie Rechtsanwälte Grundrechtsverletzungen geltend gemacht wurde, hat das Bundesverfassungsgericht zum größten Teil stattgegeben.Read More

Loveparade-Katastrophe: Hinterbliebene starten Petition über change.org

Unterstützen Sie Angehörige und Opfer mit der Bitte um Aufklärung. Damit verantwortungsloses Handeln zur Rechenschaft gezogen wird.

Düsseldorf, 12.04.2016 – Vergangene Woche ging eine Schockwelle durch die Medienlandschaft: Mit dem Beschluss des LG Duisburg, das Strafverfahren gegen Verantwortliche der Loveparade-Katastrophe 2010 einzustellen, überraschten die Richter die Öffentlichkeit. Der Schmerz sitzt tief: Jahrelang wurde um die Geduld der Hinterbliebenen und Opfer gebeten, jetzt erweist sich ihr Warten auf Aufklärung als vergeblich.Read More

AUSSTELLUNG FEIERLICH ERÖFFNET

Kanzlei baum reiter & collegen eröffnet Fotoausstellung „Ich sehe dich“ von Carsten SanderSAMSUNG CSC

Düsseldorf – Feierlich eröffneten Prof. Dr. Julius Reiter und Gerhart Baum am 3. März 2016 die Vernissage „Ich sehe dich“ im Besein von 120 geladenen Gästen. 100 Porträts aus der Ausstellung „Heimat: Deutschland – Deine Gesichter“ des ausgezeichneten Fotografen Carsten Sander – er erhielt u. a. den Deutschen Design Award 2015 – zeigen auf eindrückliche Weise, die Vielfalt der in Deutschland beheimateten Menschen. Die Poträtsammlung, welche u. a. im Auswärtigen Amt Berlin und dem Wissenschaftszentrum Bonn, zu sehen war, bildet Prominente aus Kunst, Sport und Politik, aber auch Privatpersonen ab (Die Mitarbeiter von baum reiter & collegen liessen sich fotografieren.).

Read More

Der Countdown läuft: Noch 100 Tage Widerrufsjoker

  • baum_reiter_gansel_07aWichtige Frist: Am 21. Juni 2016 ist Schluss bei Altverträgen.
  • Der Countdown läuft: Ab diesem Samstag haben Verbraucher nur noch 100 Tage Zeit, ihren teuren Immobilienkredit zu widerrufen und mit einer neuen Finanzierung zehntausende Euro zu sparen.
  • Eine sichere Anschlussfinanzierung erleichtert die Entscheidung für den Widerruf.

Berlin/Düsseldorf 11.03.2016 – Gestern hat die EZB den Leitzins auf Null Prozent gesenkt. Die Bauzinsen werden auf das bisher niedrigste Niveau aller Zeiten sinken. Eine perfekte Gelegenheit, teure Kredite zinsgünstig umzuschulden und zehntausende Euro zu sparen. Jetzt ist allerdings Eile geboten:Read More

WIR EXPANDIEREN: RECHTSANWALTSFACHANGESTELLTE/R GESUCHT

3J8I45783J8I4578Mitarbieter_kleinDie Kanzlei baum reiter & collegen ist eine mehrfach ausgezeichnete und eine der führenden Kanzleien auf dem Gebiet des Bank- und Kapitalmarktrechts. Das erfahrene Team um den Bundesminister a. D. Gerhart Baum und Prof. Dr. Julius Reiter vertritt bundesweit Kapitalanleger und Bankkunden in Auseinandersetzungen mit Banken, Finanzdienstleistern, Versicherungen und Fondsgesellschaften bei fehlgeschlagenen Bank- und Kapitalanlagen. Zu den Mandanten gehören neben Privatanlegern und institutionellen Investoren auch Family Offices, Unternehmen und Kommunen. Auch auf politischer Ebene engagiert sich die Kanzlei seit Jahren für eine Verbesserung des Anlegerschutzes. Mehr Informationen finden Sie hier auf unserer Homepage.

Read More